Outfit Post: Style der 20er Guide

20er-styleIch liebe 20er: wilde Partys, Exotik, Orienttred, Flapper Girls, Perlmutt, Strass, Jazz Age,  verändertes Schönheitsbild, Emansipationsschub, Wahlrecht, erste Freiheit der Frauen – Ist immer eine Inspiration für mich gewesen und umso mehr habe ich mich gefreut, als ich auf eine „Great Gatsby Party“ eingeladen wurde und mich wie in 20er bekleiden musste. Nach langer Recherche und Arbeit ist mein 20er Style zustande gekommen und ich habe eine kleine Guide erstellt was für einen 20er Look nötig ist und was sich machen lässt wenn wir keinen vintage Zubehör zur Hand haben ;)20er glamour

20er Jahre Frisur

Alle, die einen kurzen Haarschnitt haben, dürfen sich freuen! Weil nämlich, Bob Cut und Eton Crup haben die Frauen in 20er am liebsten getragen. Aber was tun, wenn ihr wie ich lange Haare habt? Ich kann dafür ein 20er Frisur Tutorial auf Youtube empfehlen, nach dem ich auch meine Haare gestylt habe. Ihr nimmt einfach ein Haarband, setzt wie Hippies auf und im hinteren Teil dreht die Haare rein. Die schönen Locken an der Seite habe ich meinem Lockenstab zu bedanken;)

20er frisur - mode blog thingsarefantastic

20er-frisur

 

20er style20er schwar-weiß20er Style Kleidchen

Hauptsächlich, sind alle Kleider, die keine weibliche Figur betonen ok! Allerdings, so ein Kleidchen dürfte nicht zu kurz auffallen. Ja, ich weiß, T-Shirt ähnliche Kleider betonen auch keine weibliche Figur aber davon würde ich euch echt abraten. 20er Style steht für Glamour, Exotik, Orient, Perlen und Strass und ein Kleid muss diese Dekade kleines bisschen wiederspiegeln;)20er look kleid20er look20er Style – Make Up

Enge Augenbraune,  helle Grundierung, Kajal und rote Lippen gehören zu einem 20er Make Up. Ich habe noch falsche Wimpern aufgeklebt gehabt;)20er makeup

20er Style Accessoires

Wir dürften nicht vergessen, dass Entdeckung des Grabs von Tutanchamun im Jahr 1922 und daher auch Ägypten die 20er Dekade sehr beeinflusst hat. Daher kommen alles diese Exotik und Orientakzente  in der damaligen Frauenbekleidung wie ein Turban – oder Stirnband, Federn und schwarzes Kajal. Außerdem, gehörten zu einem 20er Look auch die Handschuhe und eine Beuteltasche dazu.

Wo bekomme ich den ganzen 20er Look her?

Die Frage ist, nicht ob ich nötige Accessoires auf ebay oder amazon bestellen oder gelegentlich auf einem Flohmarkt oder in einem teuren Vintage Laden kaufen kann, sondern, wie kriege ich das ganze günstig und lokal auf Schnelle hin? Handschuhe könnt ihr bei Orsay, H&M, Primark oder bei Tally-Weijl jederzeit bekommen. Passender Schmuck wie ein Stirnband, schöne Ohrringe oder eine Halskette ist auch in jedem Modeschmuck -Laden zu finden. Und als Kleid ist das kleine Schwarze (aber nicht eng!) immer zu empfehlen:)

7 Discussions on
“Outfit Post: Style der 20er Guide”

Leave A Comment

Your email address will not be published.