Lila Augen Make Up für braune Augen

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch ein etwas ungewöhnliches und fröhliches Make-Up Tutorial vorstellen: Lila Make Up für braune Augen, was sich sowohl abends als auch täglich als Tages-MakeUp tragen lässt.

Inspiriert hat mich dazu mein neuer Lieblings-Lippenstrift von MAC. Den habe wieder über das Back To MAC Programm bekommen:)Wenn ihr die Gerüchte mitbekommen habt, dass bei MAC bald statt einen Lippenstift wird nur noch einen Eyeshadow geben wird, ist es leider wahr, also beeilt iht euch, wenn ihr 6 leere MAC Produkte zu Hause rum liegen habt!

Dieser MACheroine ist bisher der bester Lippenstift von MAC, den ich je hatte –  die Farbe ist wirklich so intensiv, dass den ganzen Tag tatsächlich hält, die samte, mattierende Struktur lässt sich echt gut auftragen und geht nicht schnell ab.

Extra für diesen wunderschönen Lippenstift habe ich einen lila Eyeliner und einen bordeaux Mascara geholt –  leider kann ich persönlich keinen davon weiterempfehlen, da dieser Lila Eyeliner von Manhattan hat eine harte Struktur, lässt sich sehr schwer auftragen und die Farbe ist so gut wie kaum sichtbar (wobei mein schwarzer Eyeliner auch von Manhattan ist und den könnte ich wärmst weiterempfehlen).

Was den bunten Mascara von H&M betrifft (davon gibt es gerade bei H&M drei Farben: blau, grün und bordeaux) – die Farbe ist zwar intensiv und gut aufzutragen aber ich persönlich, habe davon eine starke Rötung im Auge bekommen:(

Heutiges Make Up aufzutragen dauert ca. 15 Minuten – Nicht wirklcih so lange, da ich  kein Concealer benutze, sondern eine gut deckende Foundation von Diorskin Forever Fluid Foundation, die ich mit einem Pinsel auftrage und dann mit Puder mattiere.

Damit die Augenpartie trotzdem hell ist und keine Augenringe sichtbar sind, trage ich immer mit einem Beauty-Schwamm einen weißen Lidschatten um die Augen auf – dafür benutze ich keinen Pinsel, da mit einem Schwamm eine bessere Deckungskraft erzeugt wird.

Als Augenbrauenpuder benutze ich ehrlich gesagt einfach dunkle Lidschatten von MAC, der mit einem extra flachen Pinsel aufgetragen wird. Wenn ihr euch dafür interessiert, welcher Pinsel für was zu nutzen ist, hier findet ihr einen Beitrag dazu.

Für vollere und längere Wimpern benutze ich sonst immer eine weiße, cremige Basis von L’oreal – die danach mit einer Farbe abgedeckt wird.

Erinnert ihr euch an den letzten Beauty-Post über  “richtig schminken bei dunklen Haaren“?:)  Im Vergleich dazu ist heutige Schminke auffällig aber eben super passend für einen fröhlichen Auftritt!

Wie findet ihr dieses Lila Make Up? xx

Pinsel: BH Cosmetics

Foundation: Dior Skin

Puder: Estee Lauder 

Nude Lidschatten: Manhattan

Lila Lidstrich: Manhattan

Lila Lidschatten: MAC

Augenbrauenpuder: MAC Lidschatten

Mascara weiße Grundierung: Loreal

Mascara Lila: H&M

Blush: & other strories

Lila Lippenstift: MACHEROINE

 

2 Discussions on
“Lila Augen Make Up für braune Augen”

Leave A Comment

Your email address will not be published.