Letzte Woche des Jahres: 5 things to do

Letzte Woche des Jahres hat bereits begonnen und ich habe mir mit Herzklopfen die Vorsätze fürs 2016 angeschaut, was ich alles in diesem Jahr vor hatte – ist es gelungen oder nehme ich doch welche ins 2017 mit? Eine ganze Woche bleibt uns noch dieses Jahr und ich wollte mal eine short list auf dem Blog updaten, was alles noch letzte Woche des Jahres zu tun ist😍

Liste der Reiseziele erstellen

Wo geht es hin im 2017?😍 Es gibt so viele spannende Orte auf dieser Erde die ich unheimlich gerne entdecken würde! Es ist auch schwierig die Entscheidung zu treffen, der Wunsch ist ja bei jedem Reiseziel gleich:D Das ist mein Lieblings-todo zur Zeit, da ich mir gerade überlege, wohin ich nächstes Jahr reisen möchte – USA, Indonesien, Japan oder Australien? Ich bin soo gespannt, was alles nächstes Jahr bringt!

Alte Klamotten aussortieren

Wenn ich mir meinen Kleiderschrank anschaue, wie oft ich das eine oder andere Teil im 2016 getragen habe, muss ehrlich gestehen dass es einiges da rum hängt, was ich nicht einmal oder nur einmal angehabt habe. Wie hoch sind die Chancen dass alle diese nicht getragene aka unbeliebte Kleidung im 2017 auf einmal zum Favorit Look wird? Tja. Höchste Zeit zum Aussortieren!

Spenden vor allem für Menschen

Nicht vergessen, wir können anderen noch dieses Jahr helfen!

Unsubscribe nervige Newsletter

Immer wieder kommt eine E-mail an, mit der wir alle nichts anfangen wollen. Alleine wenn wir den Absender Namen sehen, löschen wir diese Nachricht. Habe ich auch immer aus Reflex gemacht aber letzte Woche des Jahres ist dafür da, sich aus den ganzen bösen Verteiler wirklich rauszunehmen!:)

Think not too big

Alles gut wird es nicht. Das wissen wir alle. Und dass “everything that can happen already has” das auch. Wir investieren viel zu viel Zeit und Nerven bei der Planung der Vorsätzen fürs neue Jahr, setzen uns unter den Leistungsdruck, wollen uns als Persönlichkeit komplett ändern, alte Lasten auf einmal alle wegdenken und alles einfach anders machen. Überlegt euch, ob ihr das euch wirklich wünscht:)

Was steht bei euch die Woche noch an? xx

8 Discussions on
“Letzte Woche des Jahres: 5 things to do”
  • Einiges von deiner Liste werde ich mir definitiv abschauen.
    Ich muss auch unbedingt anfangen die nervigen Newsletter auszumisten um endlich Ordnung in mein E-Mail Postfach zu bringen. Das Ausmisten habe ich zum Glück schon hinter mir. Aber in Kleiderkreisel muss ich trotzdem noch alles einstellen :D

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

  • Hey Sophiko!

    Toller Blogpost.
    Ja Klamotten aussortieren sollte ich definitiv mal, da bei mir im Februar der Umzug nach München ansteht und ich nicht alles mitnehmen möchte :)
    Die neuen Reiseziele sind auch schon in Planung :D
    Aber die anderen Tipps sind auch sehr gut, danke hierfür.

    LG
    Emre x emvoyoe

Leave A Comment

Your email address will not be published.